Erfolgreiches Kinderfest mit viel Sonnenschein

Traumhaftes Wetter zum Kindertag in Riesa

Der strahlende Sonnenschein war wohl auch ein Grund für die zahlreichen Besucher zum Kinderfest in Weida. Aber nicht nur dieser lud alle Kinder mit ihren Familien ein, gemeinsam mit der WGR den Kindertag zu feiern. Anziehungspunkt waren die zahlreichen Stationen, an denen sich alle Kinder ausprobieren, basteln, spielen und knobeln konnten. Die vielen verschiedensten Stationen wurden von den teilnehmenden Vereinen und Einrichtungen aus Riesa betreut. So konnten sich alle Kinder unter anderem im Graffiti ausprobieren, im Korb flechten und in vielen weiteren interessanten Kreativangeboten. Für den Spaßfaktor sorgten die beiden Hüpfburgen und die Kindereisenbahn, welche kaum zum Stillstand kam. Das sportliche Highlight bildete an diesem Tag der Stand der Barmer. Hier konnten sich die Teilnehmer für den Fußballführerschein anmelden und im Rahmen kleinerer Stationen ihr Können unter Beweis stellen. Das Rahmenprogramm wurde durch die Auftritte auf der Bühne abgerundet. Hier zeigten nicht nur die Kinder von der Kita "Bärenfreunde" ihr Können, sondern auch noch weitere Vereine aus Riesa und Umgebung. So konnten sich die Zuschauer unter anderem ein Bild vom Riesaer Cheerleaderverein machen, dem Tanzstudio "Live" und dem Vfl Riesa mit seinem Kampfsportprogramm. So wurde allen Kinder ein abwechslungsreiches und spannendes Programm geboten. 

Letzte Meldungen

Unsere Webseite nutzt Cookies, um diese für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Verstanden