SELBSTBESTIMMT LEBEN UND WOHNEN IM ALTER

Sie denken mit Blick auf das Alter darüber nach, wie Sie später leben möchten. Dabei bewegt Sie die Sorge, pflegebedürftig zu werden oder in Einsamkeit zu leben. Sie haben den Wunsch, auch die dritte Lebensphase so weit wie möglich nach Ihren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen gestalten zu können. Wir möchten Ihnen dabei helfen und bieten entsprechende Wohnkonzepte, die die veränderten Wohn- und Lebensbedingungen im Alter berücksichtigen und Ihnen den Alltag erleichtern.

UNSERE ANGEBOTE FÜR BETREUTES WOHNEN IN RIESA

Chemnitzer Str. 2

Die barrierefreien Wohnungen verfügen über eine Wohnfläche von 38 m² und einen Balkon. Im Gebäude befindet sich ein Fahrstuhl und ein Gemeinschaftsraum. Zudem ist der mobile Betreuungsservice des DRK immer vor Ort. Durch die exponierte Lage haben die Mieter das Geschehen im Stadtteil immer im Blick.


Wohngebäude Chemnitzer Str. 2


Wohnzimmer mit Küchenzeile

Für mehr Wohnqualität im Alter - Sanierung der Chmenitzer Str. 2

Die Chemnitzer Str. 2 wird im Zeitraum April 2019 bis Mai 2020 umfangreich saniert. Nach der Sanierung stehen unseren Mietern und Mietinteressenten moderne Seniorenappartments inkl. eines neu gestalteten Betreungsbereiches zur Verfügung. Für weitere Informationen und Wohnungsangebote steht Ihnen Frau Ina Lauke als Anpsrechpartnerin gern zur Verfügung. 

Chemnitzer Str. 26

Der Wohnkomplex am Heideberg ist in verschieden große Appartements mit Küchenzeile, Bad und Schlafzimmer aufgeteilt. Jede Etage hat einen Aufenthaltsbereich und einen Wäscheserviceraum.
Die Wohnungen werden mittels Aufzug bequem erreicht. Verschiedene Serviceleistungen für die älteren Bewohner sind im Angebot mit inbegriffen. Die Absicherung dieser Leistungen erfolgt durch die Altenpflegeheim Riesa gGmbH.
In der oberen Etage befindet sich das gemütliche Kaminzimmer, das für gemeinsame Aktivitäten und private Familienfeiern genutzt werden kann.


Wohngebäude Chemnitzer Str. 26


Wohnzimmer

Hier gelangen Sie direkt zu den aktuellen Wohnungsangeboten in der Chemnitzer Str. 26

Bahnhofstr. 25

In den Jahren 2011 bis 2012 wurde das markante Gebäude durch die Wohnungsgesellschaft Riesa mbH umfangreich saniert. Insgesamt sind in dem Objekt 24 seniorengerechte Wohnungen entstanden, die alle über einen Aufzug erreichbar sind. Die Wohnungszuschnitte sind sehr vielfältig und erlauben ein hohes Maß an Individualität. Ein Gemeinschaftsraum sowie ein Empfangsservice stehen den Mietern zur Verfügung. Auch hier erfolgt die Betreuung durch die „Pflege- und Betreuungszentrum Riesa gGmbH", die für alle Mieter vertraglich vereinbarte Betreuungsleistungen erbringt sowie zusätzliche Leistungen nach Bedarf anbietet.


Wohngebäude Bahnhofstr. 25


Wohnzimmer

Hier gelangen Sie direkt zu den aktuellen Wohnungsangeboten in der Bahnhofstr. 25

Bahnhofstr. 16

Seit 2017 verfügt die Wohnungsgesellschaft Riesa mbH über eine Senioren-WG. In Zusammenarbeit mit der Caritas wurde das Konzept erarbeitet und umgesetzt. Hier können bis zu 3 Senioren gemeinsam den Alltag bestreiten und werden trotzdem regelmäßig von einem Pflegedienst betreut - sofern dies notwendig ist. 

Die Wohnung verfügt über 3 gleichgroße einzelne Zimmer, einem großzügigen Küchen- und Essbereich mit moderner Einbauküche, einem großen Gemeinschaftsraum, einer Loggia und zwei Bädern. Alle Räume sind ebenerdig und ohne Stufen zu erreichen. Sie liegt sehr zentrumsnah aber dennoch in einer ruhigen Wohngegegend. 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Vermietung Bahnhofstraße 16 und Chemnitzer Straße 2: Wohnungsgesellschaft Riesa mbH Tel.: 03525 - 746 637

Vermietung Chemnitzer Straße 25 + 26: Riesaer Dienstleistungsgesellschaft mbH Tel.: 03525 - 510 388

Hier geht´s zur Wohnungssuche

Veranstaltungen

Derzeit liegen keine Veranstaltungen vor.