WohnTag

Musterwohnungen (Freitaler Str. 16 & 26)

WGR öffnet Musterwohnungen in der Pausitzer Delle

Das Vermietungsteam der Wohnungsgesellschaft ist immer nah dran am Kunden. Daher wissen die entsprechenden Mitarbeiterinnen auch recht genau, was heute von einer Wohnung fast schon standardmäßig erwartet wird und was für den ein oder anderen eher ein „Nice-to-have“ ist. Die wertvollen Erfahrungen aus vielen Kundengesprächen und Wohnungsvorstellungen fließen daher immer mit in die Planung neuer Musterwohnungen ein. So auch bei den erst kürzlich fertiggestellten Musterwohnungen auf der Freitaler Straße, die es am 2. September beim diesjährigen WGR-WohnTag zu bestaunen gibt.

Drei Wohnungen mit einer Größe von 1- bis 3-Zimmer haben sich die WGR-Vermietungsexpertinnen ausgesucht, um zu zeigen, dass in dem Wohngebiet in der Pausitzer Delle alle Generationen beste Wohnbedingungen vorfinden können. Wie immer wurde dabei großes Augenmerk auf die attraktive Gestaltung von Bädern und Küchen gelegt. „Durch Zusammenlegung zweier Wohnungen konnten wir u. a. die 3-Raum-Wohnung mit einer großen Wohnküche planen und zusätzlich Platz für einen kleinen Abstellraum schaffen“, erklärt Teresa Milovanovic, die hofft, damit den Geschmack vieler potenzieller Interessenten zu treffen, die sich zugleich für die naturnahe Wohnlage am Jahnatal begeistern lassen. Die Türen zu den Musterwohnungen öffnet die Wohnungsgesellschaft in der Zeit von 15 - 18 Uhr und verspricht damit interessante Ein- und Ausblicke.

Zurück