Sichere Perspektiven in Riesa

In der Wohnungsgesellschaft Riesa mbH und deren Tochterunternehmen hast du verschiedene Möglichkeiten eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu erhalten. Als kommunales und krisensicheres Unternehmen sind wir stets daran interessiert, unserem Nachwuchs durch individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten auch eine berufliche Perspektive nach der Ausbildung zu bieten.

Werde Immobilienprofi mit einer Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau

Immobilienkaufmann/-frau ist ein 3-jähriger, anerkannter Ausbildungsberuf in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Deine Ausbildung absolvierst Du während der Praxiszeiten in der Wohnungsgesellschaft Riesa mbH und zum Teil in der Riesaer Dienstleistungsgesellschaft mbH.

Anforderungen:
  • Eine gute Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Ein bereits absolviertes Praktikum in der Immobilienbranche oder im kaufmännischen Bereich (wünschenswert)
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Ein aufgeschlossenes Wesen
  • Sicherer Umgang mit EDV-Programmen

Weitere ausführliche Informationen findest Du unter: https://www.immokaufleute.de

Hoch hinaus mit einer Ausbildung zum/r Gebäudereiniger/in

Die Ausbildung zum Gebäudereiniger dauert in der Regel 3 Jahre und sorgt dafür, dass Du überall einen glänzenden Eindruck hinterlässt. Während der Ausbildung in der Allgemeinen Grundstücks- und Verwaltungsgesellschaft mbH erhältst Du oft auch spannende Einblicke in viele öffentlich nicht zugängliche Bereiche (zum Beispiel Backstage in der Sachsenarena Riesa) oder schwebst mit der Hebebühne in ungeahnte Höhen.

Anforderungen:
  • Eine guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Gute technische, mathematische, chemische und physikalische Kenntnisse
  • Körperliche Eignung
  • Interesse am Bedienen von Maschinen und Geräten
  • Freude an Teamarbeit
  • Gute Umgangsformen und Zuverlässigkeit

Weitere ausführliche Informationen findest Du unter:
https://www.die-gebaeudedienstleister.de/beruf-und-karriere/ausbildung/ausbildungsinhalte

Aktiv mitgestalten mit einer Ausbildung zum/r Gärtner/in FR Garten- und Landschaftsbau

Mit der Ausbildung zum Gärtner/in (FR Garten- und Landschaftsbau) kannst Du nachhaltig etwas schaffen, indem Du Grün- und Außenanlagen im privaten, gewerblichen oder öffentlichen Bereich aktiv mitgestaltest. Die Ausbildungsdauer ist auf drei Jahre angelegt, in der die praktische Ausbildung in der Allgemeinen Grundstücks- und Verwaltungsgesellschaft mbH stattfindet.

Anforderungen:
  • Eine guter Realschulabschluss
  • Körperliche Eignung und Bereitschaft zur Arbeit mit Maschinen
  • Interesse an praktisch-konkreten Tätigkeiten
  • Interesse an kreativ-gestaltenden Tätigkeiten
  • gute Merkfähigkeit

Weitere ausführliche Informationen findest Du unter:
https://www.landschaftsgaertner.com/
https://www.whatchado.com/de/organizations/die-landschaftsgaertner