Dual studieren in der Immobilienwirtschaft

Immobilienwirtschaft - Vermögensmanagement

(Bachelor of Arts)

Eine Wohnung oder ein Haus sind ein grundlegendes Bedürfnis des Menschen. Wohnungen oder Häuser, egal, ob zur Miete oder zum Kauf, müssen geplant, gebaut oder gekauft, verwaltet und schließlich vermietet oder verkauft werden. In all diesen Abläufen kann der Immobilienwirt oder Immobilienmanager involviert sein.

Daher deckt das Studium sehr viele Bereiche ab. Verschiedene Inhalte, beispielsweise aus der Bautechnik und des Baurechts, werden mit wirtschaftswissenschaftlichen und immobilienwirtschaftlichen Themen verbunden. Durch das duale Studium bekommst du in den Praxisphasen im Unternehmen zudem die notwendige Praxis vermittelt, mit der du nach Abschluss des Studiums direkt ins Berufsleben starten kannst.

Studieninhalte:
  • Grundlagen Immobilienwirtschaft und Architektur
  • Immobilienprojektentwicklung
  • Immobilieninvestition und -finanzierung
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Management von Immobilienbeständen (Portfolio-, Asset-, Facility- und Property-Management)
  • Immobilienwertermittlung
  • Mietrecht / öffentliches und privates Baurecht / Grundstücksrecht / Makler-Bauträgerrecht

Weitere ausführliche Informationen findest Du unter:
Staatliche Studienakademie Leipzig

Service Engineering - Immobilien und Anlagen

(Bachelor of Engineering)

Der duale Studiengang Service Engineering der Berufsakademie Sachsen am Standort Leipzig ist die Antwort auf die wachsende Nachfrage nach praxisausgebildeten Ingenieuren. Sie sind in erster Linie für die Instandhaltung von Gebäuden sowie von Fertigungs- und Prozessanlagen zuständig.

Während der Theoriephasen des dreijährigen Studiums in Leipzig werden ingenieurwissenschaftliche Grundlagen, instandhaltungsspezifisches Wissen sowie arbeits- und betriebswirtschaftliche Kompetenzen vermittelt. Die Studierenden lernen wissenschaftlich zu arbeiten und erwerben die arbeitsmethodischen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen.

Studieninhalte:
  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen
  • Informationsverarbeitung und Kommunikation
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Fachenglisch
  • Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Instandhaltung von Gebäuden und Anlagen
  • Technische Diagnostik
  • Strategien und Methoden der Instandhaltung
  • Instandhaltungsmanagement

Weitere ausführliche Informationen findest Du unter:
Staatliche Studienakademie Leipzig

Cooming soon! Bauingenieur (Hochbau)